Willkommen

 ... auf unseren Internetseiten.

 
 

Die nächsten Termine:

 

Gottesdienst in offener Form
Pfr. Barth

Erlangen-Büchenbach: Martin-Luther-Kirche
AWO-Gottesdienst
Herr Wittmann

Erlangen: AWO Heim
Abendmahlsgottesdienst
Pfr. Göllner

Erlangen-Büchenbach: Martin-Luther-Kirche
DE: Abendmahlsgottesdienst
Pfrin. Seitzinger

Erlangen-Dechsendorf: Christuskirche Dechsendorf
Lesetreff
Erlangen-Büchenbach: Martin-Luther-Kirche
Predigtgottesdienst
Pfr. Barth

Erlangen-Büchenbach: Martin-Luther-Kirche
DE: Gottesdienst
Herr Wittmann

Erlangen-Dechsendorf: Christuskirche Dechsendorf

Weitere Termine

 

 

Die Martin-Luther-Kirche gehört zum Evangelisch-Lutherischen Dekanat Erlangen und ist Mitglied der Bayerischen Landeskirche
 

Unser Gemeindegebiet reicht vom Main-Donau-Kanal im Osten bis zur Autobahn Würzburg - Nürnberg (A3) im Westen. Zu uns gehören die Ortsteile Büchenbach, Kosbach, Häusling, Steudach, In der Reuth und Dechsendorf mit ca. 6500 Gemeindegliedern.

 
    Lage Erlangen  

 

 

Losung und Lehrtext zum 24. August 2016

 

Säet Gerechtigkeit und erntet nach dem Maße der Liebe!
Hosea 10,12

Weist die zurecht, die sich an keine Ordnung halten, ermutigt die Verzagten, steht den Schwachen bei, habt Geduld mit allen! Seht zu, dass keiner dem andern Böses mit Bösem vergelte. Jagt vielmehr allezeit dem Guten nach, füreinander und für alle.
1.Thessalonicher 5,14-15

 
 
 

Wer hat an der Uhr gedreht? - Veränderte Gottesdienstzeit


W.Dirscherl/pixelio.de
 

Bitte beachten Sie die geänderte Zeit für den Predigt-Gottesdienst, an jedem 2. Sonntag im Monat.
Dieser findet bereits um 8.30 Uhr statt. Im Gottesdienst ist kein Kindergottesdienst, das Kirchenkaffee findet im Anschluss statt.
Der Gottesdienst für kleine Leute startet dann um 10.15 Uhr

 

Lesung mit Johannes Wilkes

 

Lesung mit Johannes Wilkes zugunsten DZ: Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub! Dr. Johannes Wilkes liest aus seinem neuen Krimi „Strandkorb 513“.  Das wird bestimmt spannend. Wir bitten um Spenden für neue Außenanlagen im Diakonischen Zentrum.
Samstag, 8. Oktober, 19.00 Uhr, MLK-Gemeindezentrum

 

 

Mitarbeiter-Jahresempfang

 

Wir treffen uns zu dankbarem Rückblick, hoffnungsvollem Ausblick, Gesprächen und gutem Essen und Getränken, die ja bekanntermaßen Leib und Seele zusammenhalten. Dem Kirchenvorstand ist ein großes Dankeschön sehr wichtig, daher freuen wir uns, wenn viele ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitende zu diesem gemeinsamen Abend kommen.
Sonntag, 16. Oktober, 17.00 Uhr

 

malu: Disco

 

Nach der Sommerpause startet wieder die Malu-Disco. Neu ist, dass wir in den großen Saal umziehen, da die Räume im Untergeschoss für eine vorübergehende Nutzung durch den Kindergarten umgebaut werden. Weiterhin sollen aber Tanzbegeisterte als auch Leute, die sich „nur“ unterhalten wollen zu ihrem Recht kommen. Wir sind gespannt, was sich das Disco-Team einfallen lässt.
Freitag, 21. Oktober 20.30 Uhr, MLK Gemeindezentrum
(im November ist leider keine Disco, nächster Termin: 16. Dezember)

 

Mitgliederversammlung des Diakonischen Zentrums

 

Mitgliederversammlung Diakonisches Zentrum Die Mitgliederversammlung entscheidet über alle wichtigen Belange, ist also einer der wichtigsten Termine des Jahres! Sie findet im DZ in der Frauenauracher Straße 1 statt. Wir beginnen um 18.30 Uhr mit einer Andacht. Wie immer sind neben den Mitgliedern, Freunden und Förderern alle Interessierten herzlich eingeladen, sich ein Bild unserer Arbeit zu machen. Einladung mit Tagesordnung geht an Mitglieder, Freunde und Förderer. Interessierte können sich über www.dz-erlangen.de oder die Geschäftsstelle (Tel.: 9054 24) vorab informieren.
Freitag, 18. November, 19 Uhr, Diakonisches Zentrum

 

Ökumenisches Frauenfrühstück - Apostelkirche

 

Thema ist - nachdem wir uns bei einem gemeinsamen Frühstück gestärkt haben: "Schätze des Glaubens: Katholisch-Evangelisch" - Referentin ist Mirjam Elsel. Nur wenige kennen die Schätze des Glaubens aus katholischer wie auch aus evangelischer Sicht so gut wie die gebürtige Büchenbacherin. Aufgewachsen in einem katholischen Elternhaus studierte sie u.a. katholische Diplomtheologie. Auf verschiedenen Wegen kam sie in intensiven Kontakt mit der Evang.-Luth. Landeskirche. In letzter Konsequenz wechselte sie die Konfession und  wurde nach einem freien Studienjahr an der Augustana-Hochschule in Neuendettelsau als evangelische Pfarrerin ordiniert.  Heute ist sie Pfarrerin in Buttenheim.
Dienstag, den 22. November, 9 Uhr, Apostelkirche

 

malu: Disco

 

Mit Musik gegen den November-Blues. Achtung: wir sind in den großen Saal umgezogen, da die Räume im Untergeschoss für eine vorübergehende Nutzung durch den Kindergarten umgebaut werden. Ansonsten ist alles wie gehabt: Tanzen, Reden, entspannte Zeit miteinander verbringen.
Freitag, 16. Dezember, 20.30 Uhr, MLK Gemeindezsntrum

 

 

MALUKI
 
Diakonisches Zentrum
 
Erlangen Evangelisch
 
Bayern Evangelisch

 

Newsletter

 

Ehrenamts-Börse