Willkommen

 ... auf unseren Internetseiten.

 
 

Die nächsten Termine:

 

DE: Abendmahlsgottesdienst
Fr. Wangemann

Erlangen-Dechsendorf: Christuskirche Dechsendorf
Erntedank-Familiengottesdienst mit Abendmahl
Pfr. Barth+Team

Erlangen-Büchenbach: Martin-Luther-Kirche
Lesetreff
Erlangen-Büchenbach: Bücherei - MLK Gemeindezentrum
Seniorenkreis: Weinfest
Erlangen-Büchenbach: Grosser Saal - MLK Gemeindezentrum
Konfis: Kasino
Erlangen-Büchenbach: malu/Jugendräume - MLK Gemeindezentrum
Kinderaktion: Casino-Abend
Erlangen-Büchenbach: malu/Jugendräume - MLK Gemeindezentrum
Predigtgottesdienst mit Kindergottesdienst
Erlangen-Büchenbach: Martin-Luther-Kirche

Weitere Termine

 

 

Die Martin-Luther-Kirche gehört zum Evangelisch-Lutherischen Dekanat Erlangen und ist Mitglied der Bayerischen Landeskirche
 

Unser Gemeindegebiet reicht vom Main-Donau-Kanal im Osten bis zur Autobahn Würzburg - Nürnberg (A3) im Westen. Zu uns gehören die Ortsteile Büchenbach, Kosbach, Häusling, Steudach, In der Reuth und Dechsendorf mit ca. 6500 Gemeindegliedern.

 
    Lage Erlangen  

 

 

Losung und Lehrtext zum 1. Oktober 2016

 

Mein Leben ist immer in Gefahr; aber dein Gesetz vergesse ich nicht.
Psalm 119,109

Herr, wohin sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens.
Johannes 6,68

 
 
 

Wer hat an der Uhr gedreht? - Veränderte Gottesdienstzeit


W.Dirscherl/pixelio.de
 

Bitte beachten Sie die geänderte Zeit für den Predigt-Gottesdienst, an jedem 2. Sonntag im Monat.
Dieser findet bereits um 8.30 Uhr statt. Im Gottesdienst ist kein Kindergottesdienst, das Kirchenkaffee findet im Anschluss statt.
Der Gottesdienst für kleine Leute startet dann um 10.15 Uhr

 

Geschenkebasar


T.Reckmann/pixelio.de
 

Für die Generalsanierung unseres Kindergartens Maluki findet vom 12. bis 13. November wieder ein Geschenke-Basar statt. Verkauft werden sollen selbstgemachte Dinge aller Art, die Sie selbst gerne kaufen oder verschenken würden. Diese Dinge brauchen wir von Ihnen oder von jemandem, den Sie kennen! Am günstigsten sind Spenden; auf Wunsch können Auslagen nach dem Basar auch erstattet werden.
Wenn Sie etwas beitragen möchten, melden Sie sich bitte bei: Gisela Höfer; Tel. 99 31 35

 

Lesetreff

 

Erschlägt Sie auch die Bücherflut? Unser Motto ist: "Weniger ist mehr!" Einladung zum Vorstellen, Vorlesen, Tauschen von Büchern - und darüber reden; jeden 1. Mittwoch im Monat.
Mittwoch, 5. Oktober, 16.30. - 18 Uhr, MLK-Eine-Welt-Laden
 

 

Mitmach-Konzert mit Stephen Janetzko

 

Mit seinen fröhlichen Liedern durch die Jahreszeiten und seinen bekannten Bi-Ba-Badewannen-Hits kommt Stephen Janetzko in die Martin-Luther-Kirche und animiert zum Mitsingen, Bewegen und Tanzen. Da machen alle vom Kleinkind bis zum Grundschüler mit! Das Konzert beginnt um 16.30 Uhr, bereits ab 15.30 Uhr bietet der Elternbeirat des Martin-Luther-Kindergartens Kuchen und Getränke an. Karten gibt es im Vorverkauf im Pfarrbüro sowie an der Tageskasse. Am 21. und 23. September zwischen 7 und 9 Uhr können zudem im Kindergarten Tickets erworben werden; Einzelpreis 4 Euro, Familienrabatt (vier Personen) 12 Euro.
Freitag, 7. Oktober, Beginn 16.30 Uhr, Einlass ab 15.30, MLK-Gemeindezentrum

 

 

Lesung mit Johannes Wilkes

hofschlaeger/pixelio.de

 

Lesung mit Johannes Wilkes zugunsten DZ: Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub! Dr. Johannes Wilkes liest aus seinem neuen Krimi „Der Fall Rückert“.  Das wird bestimmt spannend. Wir bitten um Spenden für neue Außenanlagen im Diakonischen Zentrum.
Samstag, 8. Oktober, 19.00 Uhr, MLK-Gemeindezentrum

 

 

Mitarbeiter-Jahresempfang

 

Wir treffen uns zu dankbarem Rückblick, hoffnungsvollem Ausblick, Gesprächen und gutem Essen und Getränken, die ja bekanntermaßen Leib und Seele zusammenhalten. Dem Kirchenvorstand ist ein großes Dankeschön sehr wichtig, daher freuen wir uns, wenn viele ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitende zu diesem gemeinsamen Abend kommen.
Sonntag, 16. Oktober, 17.00 Uhr

 

"Kirchenforscher"-Gottesdienst

 

Das Kindergarten- und das Kindergottesdienst-Team laden ein zum "Kirchenforscher"-Gottesdienst für Familien mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter. Wir entdecken unsere Kirche und stärken uns anschließend mit Pommes und Würstchen.
Freitag, 21. Oktober, 17.00 Uhr

 

malu: Disco

 

Nach der Sommerpause startet wieder die Malu-Disco. Neu ist, dass wir in den großen Saal umziehen, da die Räume im Untergeschoss für eine vorübergehende Nutzung durch den Kindergarten umgebaut werden. Weiterhin sollen aber Tanzbegeisterte als auch Leute, die sich „nur“ unterhalten wollen zu ihrem Recht kommen. Wir sind gespannt, was sich das Disco-Team einfallen lässt.
Freitag, 21. Oktober 20.30 Uhr, MLK Gemeindezentrum
(im November ist leider keine Disco, nächster Termin: 16. Dezember)

 

Konzert "Menschenkinder - Gotteskinder"

 

Zu einem Benefizkonzert lädt der Projektchor der Martin-Luther-Kirche ein. Unter der Leitung von Pfarrer Matthias Schulz werden die musikalischen Höhepunkte aus dem breitgefächerten Repertoire des Chores präsentiert, der kürzlich sein 10-jähriges Bestehen feiern konnte. Eine hochkarätige Band unterstützen den Chor und bietet Soloeinlagen: Schlagzeug (Richard Fieber), E-Bass (Horst Gutknecht), Klavier (Tilman Scharowky), Saxophon (Daniela Haag) und Gitarre (Steffen Richter/Matthias Schulz). Der Eintritt ist frei, Spenden für die Generalsanierung des Martin-Luther-Kindergartens werden erbeten.
Sonntag, 23. Oktober, 17 Uhr, MLK

 

 

Was tut sich da im Internet?


T.Reckmann/pixelio.de
 

Das Internet gehört für viele zum Alltag. Aber was heißt das: "das Internet"? Das Web verändert sich ständig, Facebook wird mächtiger, die Kommunikation immer schneller, neue Dienste wie "Snapchat" werden genutzt - und der Ton in sozialen Medien wird rauer.
Christian Buggisch gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen und zeigt an vielen Beispielen, wo die Reise im Web gerade hingeht.
Dienstag, 25. Oktober, 20 Uhr, MLK-Gemeindezentrum

 

Lesetreff

 

Erschlägt Sie auch die Bücherflut? Unser Motto ist: "Weniger ist mehr!" Einladung zum Vorstellen, Vorlesen, Tauschen von Büchern - und darüber reden; jeden 1. Mittwoch im Monat.
Mittwoch, 2. November, 16.30. - 18 Uhr, MLK-Eine-Welt-Laden
 

 

"Ist ja witzig"!

 

Die entspannende und befruchtende Wirkung von Witzen demonstrieren Herbert Küfner, Peter Löhndorf und Rainer Wein bei Knabbereien und Getränken zugunsten der Generalsanierung. Es wird viel zu lachen geben, aber es geht auch um die Hintergründe vom Witze-Erzählen. Gute Witze sind nicht primitiv. Witz bedeutet eine Lebenseinstellung: Geist, Esprit, Humor, Schlagfertigkeit.
Dienstag, 8. November, 19 Uhr, MLK-Gemeindezentrum
 

 

Mitgliederversammlung des Diakonischen Zentrums

 

Mitgliederversammlung Diakonisches Zentrum Die Mitgliederversammlung entscheidet über alle wichtigen Belange, ist also einer der wichtigsten Termine des Jahres! Sie findet im DZ in der Frauenauracher Straße 1 statt. Wir beginnen um 18.30 Uhr mit einer Andacht. Wie immer sind neben den Mitgliedern, Freunden und Förderern alle Interessierten herzlich eingeladen, sich ein Bild unserer Arbeit zu machen. Einladung mit Tagesordnung geht an Mitglieder, Freunde und Förderer. Interessierte können sich über www.dz-erlangen.de oder die Geschäftsstelle (Tel.: 9054 24) vorab informieren.
Freitag, 18. November, 19 Uhr, Diakonisches Zentrum

 

Luthermusical

 

Ein Gemeindemusical von Wolfgang Simon und Dieter Wendel. Wir begleiten den kleinen Martin bei seinem ersten Schultag, erleben den trink- und sangesfreudigen Studenten in Erfurt und sehen strenge, schwarz gekleidete Augustinermönche, die Luther feierlich in ihren Stand aufnehmen. Wir treffen einen polternden und zugleich hochsensiblen Luther, eine keineswegs in Martin verliebte Katharina von Bora und viele andere Menschen und Überraschungen aus Luthers Leben. Eintritt frei, Spende erbeten.
Mitwirkende: Kirchenchöre Kairlindach und Dechsendorf, Posaunenchor CVJM-Nürnberg-Gostenhof
Sonntag, 20. November, 15.00 Uhr, kath. Kirche Unsere Liebe Frau, Dechsendorf

 

 

Ökumenisches Frauenfrühstück - Apostelkirche

 

Thema ist - nachdem wir uns bei einem gemeinsamen Frühstück gestärkt haben: "Schätze des Glaubens: Katholisch-Evangelisch" - Referentin ist Mirjam Elsel. Nur wenige kennen die Schätze des Glaubens aus katholischer wie auch aus evangelischer Sicht so gut wie die gebürtige Büchenbacherin. Aufgewachsen in einem katholischen Elternhaus studierte sie u.a. katholische Diplomtheologie. Auf verschiedenen Wegen kam sie in intensiven Kontakt mit der Evang.-Luth. Landeskirche. In letzter Konsequenz wechselte sie die Konfession und  wurde nach einem freien Studienjahr an der Augustana-Hochschule in Neuendettelsau als evangelische Pfarrerin ordiniert.  Heute ist sie Pfarrerin in Buttenheim.
Dienstag, 22. November, 9 Uhr, Apostelkirche

 

Kroation - Mehr als nur Meer

 

Eine Reise zu Bergen, Inseln, Menschen, Tieren und Kultur in ein altes und sehr junges Land Europas mit den Reisebuchautoren, Seglern und Alpinisten Elke und Gerhard Clemenz. Eintritt frei, wir freuen uns über Spenden.
Dienstag, 22. November, 19.30 Uhr, MLK-Gemeindezentrum
 

 

malu: Disco

 

Mit Musik gegen den November-Blues. Achtung: wir sind in den großen Saal umgezogen, da die Räume im Untergeschoss für eine vorübergehende Nutzung durch den Kindergarten umgebaut werden. Ansonsten ist alles wie gehabt: Tanzen, Reden, entspannte Zeit miteinander verbringen.
Freitag, 16. Dezember, 20.30 Uhr, MLK-Gemeindezentrum

 

 

MALUKI
 
Diakonisches Zentrum
 
Erlangen Evangelisch
 
Bayern Evangelisch

 

Newsletter

 

Ehrenamts-Börse