Willkommen

 ... auf unseren Internetseiten.

 
 

Die nächsten Termine:

 

MLK: Kirchenchor
Erlangen-Büchenbach: Grosser Saal - MLK Gemeindezentrum
MuM Sommer Grillfest
.: auswärts
gr. Saal: Seniorenkreis
Erlangen-Büchenbach: Grosser Saal - MLK Gemeindezentrum
EWL: Eine-Welt-Laden-Verkauf
Erlangen: EWL - Eine Welt Laden
gr. Saal: Jungschar Wawuschel/Räuberbande
Erlangen: Jugendraum - UG Gemeindezentrum
kl. Saal: Jungschar Maracuja/CVJM
Erlangen: Kleiner Saal - MLK Gemeindezentrum

Weitere Termine

 

 

Die Martin-Luther-Kirche gehört zum Evangelisch-Lutherischen Dekanat Erlangen und ist Mitglied der Bayerischen Landeskirche
 

Unser Gemeindegebiet reicht vom Main-Donau-Kanal im Osten bis zur Autobahn Würzburg - Nürnberg (A3) im Westen. Zu uns gehören die Ortsteile Büchenbach, Kosbach, Häusling, Steudach, In der Reuth und Dechsendorf mit ca. 5300 Gemeindegliedern.

 
    Lage Erlangen  

 

 

Losung und Lehrtext zum 18. Juli 2018

 

Kehrt um, ihr abtrünnigen Kinder, spricht der HERR, denn ich bin euer Herr! Und ich will euch holen und will euch bringen nach Zion.
Jeremia 3,14

Wer zu mir kommt, den werde ich nicht hinausstoßen.
Johannes 6,37

 
 
 

Gemeindefest MLK - herzlichen Dank allen, die mitgeholfen haben

 

Am 8. Juli haben wir Gemeindefest gefeiert und wir danken herzlich allen Menschen, die rund um das Fest und am Fest geholfen haben. Hier wurde Gemeinde spürbar!

 

Tafel-Spenden: auch bei uns möglich

 

 

Für die Erlanger Tafel, speziell für die Ausgabestelle am Diakonischen Zentrum, sammeln auch wir. Die Tafel am DZ gibt an bedürftige Menschen jeden Samstag zw. 15-16 Uhr Lebensmittel aus, die aus unterschiedlichen Gründen nicht (mehr) zum Verkauf angeboten werden und Lebensmittelspenden, die Sie uns bringen. Bei uns wirbt ein Einkaufswagen mit dem Tafelsymbol für Lebensmittel, auf die Sie verzichten können oder die Sie speziell kaufen, um sie weiter zu geben. Die Lebensmittel müssen original verpackt, das MHD darf nicht abgelaufen sein und es dürfen keine Lebensmittel sein, die gekühlt gelagert werden müssen. Ein Ehrenamtlicher holt diese Spenden ab und bringt sie zum Bestimmungsort. Bitte füllen Sie unseren Wagen – wenn nicht mit Lebensmitteln, dann gerne auch finanziell, dies dann bitte als Spende übers Pfarramt.
Jeden 1. Sonntag im Monat, im Anschluss an den Gottesdienst, Foyer MLK

 

Diskussion über den "Kreuzerlass"

 

Die Gemeindeversammlung am 26.4.2018 hat über den Kreuzerlass von Ministerpräsident Söder diskutiert. Der Kirchenvorstand möchte dazu keine eigene Stellungnahme erarbeiten. Er stellt HIER eine Sammlung vorwiegend kirchlicher Äußerungen zum Thema zur Verfügung, sodass sich jeder eine eigene Meinung bilden kann.
Herzlichen Dank fürs Zusammenstellen an Pfr. Christian Düfel, Dekanatsbeauftragter für Öffentlichkeitsarbeit!

 

Kinderfreizeit vom 1. - 7. September

 

Im Pfadfinder Centrum Callenberg bei Coburg verbringen wir eine Woche miteinander. Wir lernen neue SuperheldInnen kennen und gemeinsam mit unseren eigenen Superkräften rocken wir den Wald, der uns umgibt. Lasst Euch überraschen, liebe Superhelden und Wonderwomen, denn die MitarbeiterInnen bereiten für Euch wieder viel Spannendes, Besinnliches, Spaßiges für drinnen und draußen vor!
Anmeldung, etc. ist HIER zu finden.

 

  Zum Nachhören

 

Am 15.5.2018 fand ein "Ethikabend" mit Prof. Ulrich zum Thema: „Gemeinde Jesu Christi, wie wir werden, was wir sind“ statt.
Hier können Sie den Vortrag nachhören: HIER klicken

 

KulTour - NaTour - Gemeinde auf TOUR: Auf den Spuren der Markgräfin Wilhelmine

 

Unser nächster Ausflug führt uns nach Bayreuth. Wir fahren mit Privatautos nach Bayreuth. Dort erkunden wir am späten Vormittag Bayreuth mit einer Stadtführerin. Nach einem gemeinsamen Mittagessen dürfen wir das wiedereröffnete „Markgräfliche Opernhaus“ (Unesco Weltkulturerbe) besichtigen. Danach fahren wir zur Eremitage und lustwandeln dort im kunstvoll angelegten Park mit Einkehr bei Kaffee und Kuchen. Bei Hochsommerwetter nehmen wir den Rückweg über Trebgast um im dortigen Badesee einzutauchen.
Treffpunkt um 9 Uhr am Wendeplatz Bamberger Straße, Fahrt in Fahrgemeinschaften. Rückfragen und Anmeldungen an  christina.malter@nefkom.net, Tel. 993317,        peterloehndorf@nefkom.net, Tel. 5304946, oder         herbert.kuefner.mlk-er@web.de, Tel. 94149
Samstag, 21. Juli, 9 Uhr, Treffpunkt MLK

 

Ökumenische Alltagsexerzitien in Büchenbach

 

Ab dem 27. September 2018 finden in Büchenbach ökumenische Alltagsexerzitien statt. Leitthema: Gottes Spuren in meinem Leben entdecken.
Sie möchten schon lange mehr als eine Sonntagsbeziehung zu Gott?
Dann ist vielleicht dieser – etwas andere - Kurs etwas für Sie! Sie kommen dort zur Ruhe, erleben in einer entspannten  Atmosphäre jeweils eine Geschichte aus dem Evangelium als wären Sie selber dabei und tauschen sich in der Gruppe ohne darüber zu diskutieren aus. Es gibt kurze Impulse, jedoch keine Vorträge!
Sie  werden individuell begleitet von einer/m erfahrenen Geistlichen BegleiterIn, die/den Sie selber aus unserem ökumenischen Team aussuchen können. Kommen Sie doch zum Informationsabend!
Erst dort entscheiden Sie sich verbindlich für die Teilnahme an den 9 weiteren Abenden. Leitung: Frau Stans Möhringer, Exerzitienleiterin, mit ökumenischem Team. Ein Unkostenbeitrag von 60,- € wird erbeten. Teilnahme übers Internet ist auch möglich! Auskunft bei Frau Möhringer, 09195/92 16 278
Donnerstag, 27. September 2018, 19.30 – 21.45 Uhr im Clubraum der Apostelkirche Odenwaldallee 32

 

 

MALUKI
 
Diakonisches Zentrum
 
Erlangen Evangelisch
 
Bayern Evangelisch

 

Newsletter

 

Ehrenamts-Börse