Willkommen

 ... auf unseren Internetseiten.

 
 

Die nächsten Termine:

 

Ökumen. Pilgerweg
Ökumenisch Pilgern auf dem Jakobsweg
Pfarrer Herbert Küfner
nicht bei uns: auswärts
DE: Schulschlussgottesdienst
Team

Erlangen-Dechsendorf: Christuskirche Dechsendorf
Schulschluss-Gottesdienst Dorfschule 3-4
Pfr. Barth

Erlangen-Büchenbach: Martin-Luther-Kirche
EWL: Gemeindegebet
Erlangen: EWL - Eine Welt Laden
DE: Gottesdienst
Diakon Wittmann

Erlangen-Dechsendorf: Christuskirche Dechsendorf
Gottesdienst
Pfr. Göllner

Erlangen-Büchenbach: Martin-Luther-Kirche

Weitere Termine

 

 

Die Martin-Luther-Kirche gehört zum Evangelisch-Lutherischen Dekanat Erlangen und ist Mitglied der Bayerischen Landeskirche
 

Unser Gemeindegebiet reicht vom Main-Donau-Kanal im Osten bis zur Autobahn Würzburg - Nürnberg (A3) im Westen. Zu uns gehören die Ortsteile Büchenbach, Kosbach, Häusling, Steudach, In der Reuth und Dechsendorf mit ca. 6500 Gemeindegliedern.

 
    Lage Erlangen  

 

 

Losung und Lehrtext zum 27. Juli 2017

 

Gehorsam ist besser als Opfer.
1.Samuel 15,22

Selig sind, die das Wort Gottes hören und bewahren.
Lukas 11,28

 
 
 

Schon gesehen?

 

   

50 Jahre Martin-Luther-Kirche



 

Vor 50 Jahren entstand das erste evangelische Gotteshaus in Büchenbach: An der Ecke Dorfstraße/Goldwitzerstraße wurde als Übergangslösung bis zum Bau eines Gemeindezentrums eine „Notkirche“ aus Baufertigteilen erste Heimat der Büchenbacher Protestanten. Die Weihe durch Dekan Putz fand am 12. Februar 1967 statt. Der heutige Glockenturm der Martin-Luther-Kirche stand auch schon vor diesem einfachen Bau und wurde später, bei der Einweihung des „richtigen“ Gemeindezentrums in der Bamberger Straße in einer spektakulären Aktion quer durch Büchenbach transportiert. Doch bis es 1980 so weit war, war die Montagekirche in der Dorfstraße den Büchenbacher Protestanten, die damals noch zur Johannesgemeinde gehörten,  mehr als 13 Jahre lang erste Heimat.

Zum Thema "Heimat" haben Sie die die Möglichkeit, sich auf einem "Zeitstrahl" der Kirchengemeinde-Entstehung zu verorten. Im großen Saal hängt eine große Pinwand mit "Wolken", die thematisch die Entstehung, Entwicklung, was war und was ist, darstellen - finden Sie Ihren Platz auf/bei einer der "Wolken". Ihre Geschichte mit der Kirche/Gemeinde dürfen Sie gerne mailen oder per Post schicken, damit wollen wir ein Büchlein gestalten.

 

Kiddie-Freizeit 3. bis 9. September

 

Auch in diesem Jahr bietet die Martin-Luther-Kirche Erlangen wieder eine Kinderfreizeit für Kids von 8-12 Jahren an. Das weitläufige Gelände in Münchsteinach bei Neustadt/Aisch wird für diese Woche wieder unser Zuhause sein. Wie durch Magie verwandelt es sich vor unseren Augen in ein wunderbares Zauberland! Lasst euch überraschen!
Abfahrt: Sonntag, 03.09.17 gegen 15 Uhr an der Norma (bei MLK)
Rückkehr: Freitag, 08.09.17 gegen 14.00 Uhr an der Norma (bei MLK)
Kosten: 190 € für Unterkunft, Verpflegung, Fahrt, Programm - Anmeldung HIER

 

Sommerbuffet im Kirchhof

 

Sie bleiben im August hier und hier ist nichts los? Sie hatten am Gemeindefest zu wenig Zeit, zum Reden? Da können wir helfen! Wir holen Getränke aus dem Keller, stellen ein paar Tische in den Kirchhof (oder bei schlechtem Wetter in den großen Saal) und hoffen, dass Sie Lust haben, (mit einem kulinarischen Beitrag für das Buffet) vorbeizukommen, um einen schönen Abend zu verbringen.
Dienstag, 22. August, 19 Uhr, MLK

 

Lesetreff

 

Erschlägt Sie auch die Bücherflut? Unser Motto ist: "Weniger ist mehr!" Einladung zum Vorstellen, Vorlesen, Tauschen und Reden von und über Bücher(n).
Mittwoch, 6. September, 16.30 Uhr, MLK - EineWeltLaden

 

Doppeljubiläum in Dechsendorf

 

Vor 25 Jahren hatte sich eine Gruppe evangelischer Christen zusammengefunden, um ein großes Projekt anzugehen: Den Bau und die Finanzierung eines eigenen kleinen Kirchengebäudes. Auch heute ist diese Gruppe noch als der Förderverein der Christuskirche sehr aktiv. Am 5. Oktober 1997 wurde die Christuskirche eingeweiht. Seither treffen sich in den Gemeinderäumen und dem Kirchenraum viele verschiedene Gruppen. Darum feiern wir in diesem Jahr ein doppeltes Jubiläum:
Erntedankfest, Sonntag, den 1. Oktober 2017 feiern wir gleich zwei Jubiläen:
20 Jahre Christuskirche Erlangen-Dechsendorf
und
25 Jahre Förderverein der Christuskirche
Festablauf:
11 Uhr: Gottesdienst mit Einweihung des neuen Abendmahlsgerätes (vom Förderverein gestiftet)
12.30 Uhr: gemeinsames Mittagessen und Kaffeetrinken
Nachmittags: verschiedene musikalische Darbietungen: Chor, Liederkranz, Musikgruppe, Spielstraße für die Kinder
Diashow über die Entstehung der Christuskirche
16 Uhr: Theaterstück: HÖHLENGESCHICHTE (Philosophie für Kinder & Erwachsene) des Papiertheaters mit Johannes Volkmann.
Schön, wenn sich wieder viele bei dem Fest miteinbringen! Bitte machen Sie mit und tragen sich in die Listen für Helfer/innen ein, die ab September im Gemeindezentrum aushängen.

 

 

MALUKI
 
Diakonisches Zentrum
 
Erlangen Evangelisch
 
Bayern Evangelisch

 

Newsletter

 

Ehrenamts-Börse