Archiv: Was es sich lohnt aufzuheben

Gottesdienste in der Osterzeit

Liebe Gottesdienstbesucherinnen und Gottesdienstbesucher!

Wir feiern Ostern gemeinsam in und vor unseren Kirchen in Büchenbach und Dechsendorf.
Es ändert sich "im Osterreigen" nur ein Gottesdienst, alle anderen finden, wie angekündigt statt.

Die Änderung: den Gottesdienst um 6.15 Uhr am Ostersonntag gibt es nur als Hör- und Leseversion (siehe unten).

Alle anderen Gottesdienste finden statt, bitte tragen Sie eine FFP2-Maske und halten sich and die Anweisungen des Ordnungsteams, damit wir zusammen gut durch die österliche Zeit kommen!

Osternacht Karsamstag 3.4.
21 Uhr MLK: vor der Kirche – Pfr. Barth / Team

Ostersonntag 4.4.
Audio-Gottesdienst: 6.15 Uhr - Pfr. Küfner/Diakonin Stengel - Link(s) dann hier:  Hören   Lesefassung
7 Uhr: Auferstehungsfeier am Friedhof Büchenbach – Pfr. Göllner und Prädikantin Wangemann
7 Uhr Dechsendorf – Osternacht im Freien mit Abendmahl, bei schlechtem Wetter innen – Pfrin. Seitzinger                
10 Uhr MLK Familiengottesdienst – Pfr. Barth / Team

Ostermontag 5.4.
11 Uhr Dechsendorf Familiengottesdienst – Seitzinger

---

Falls Sie in der Karwoche oder an den Osterfeiertagen nach Gottesdienstübertragungen oder Sendebeiträgen in Rundfunk, Fernsehen oder im Internet suchen, möchten wir Ihnen gerne eine Übersicht zur Verfügung stellen - auch mit Links für Kinder und Familien: HIER

---

Die täglichen Andachten zur Fastenzeit finden Sie HIER

Angebote für Kinder finden Sie HIER

Unser Hygiene-Corona-Konzept finden Sie HIER

Gottesdienste Januar - Februar 2021

Bis inklusive 14. Februar feier(te)n wir keine Gottesdienste IN den Kirchen, unser Beitrag, die Krankenhäuser in Erlangen zu entlasten.

Die Predigtreihe beschäftigte sich mit dem Gottesdienst. Online finden Sie dazu folgende Gottesdienste:
24.1. Teil 1:" Die versammelte Gemeinde"; als Videogottesdienst, zum Lesen
31.1. Teil 2: "Weg aus dem Alltag – hin zu Gott"; zum Anhören, zum Lesen
7.2.   Teil 3: "Mitten unter uns – das heilige Abendmahl"; als Videogottesdienst, zum Lesen
14.2. Teil 4: "Verkündigung und Bekenntnis", als Videogottesdienst, zum Lesen

Die Reihe schließt am 28.2. mit dem Thema "Die Zukunft des Gottesdienstes"
(9.30 Uhr Martin-Luther-Kirche, 11 Uhr Christuskirche).

---

Für die Taizé-Andacht vom 17.1. finden Sie den Text zum Lesen HIER und zum Anhören HIER
Die Taizé-Andacht für den 21.2. finden Sie hier zum Anhören und zum Lesen.

Angebote für Kinder finden Sie HIER



Hinweis für Spenden, die den ausgefallenen Klingelbeutel ersetzen können:
Diese können Sie überweisen mit dem Zweck: Eigene Gemeinde / Klingelbeutel.
DE10 7635 0000 0043 0005 00

Spendenmöglichkeit für Kollekten, die in letzter Zeit ebenso ausfielen wie der Klingelbeutel, finden Sie hier: https://www.sonntagskollekte.de/
Dort können Sie sich einen passenden Zweck aussuchen und direkt spenden.



Die Gottesdienste und Andachten der Weihnachtszeit finden Sie HIER

Andachten in der Fastenzeit "7 Wochen mit ..."

Feder

Da wir in den Zeiten der Corona-Pandemie tagtäglich das Verzichten üben, wollen wir diesem positiv mit ebenfalls fast täglichen Online-Andachten entgegentreten.

Das Ziel sind spirituelle Übungen - "7 Wochen mit...". Unser Motto der Zeit bis Ostern:
"In den kleinen Dingen das Leben neu spüren".

Die Andachten enthalten geistliche Elemente wie einen thematischen Impuls, Musik und Segen und Übungsphasen mit kleinen Körperübungen. Daneben gibt es die Möglichkeit, mit Herbert Küfner in geschützten Kontakt zu treten.
Diese Andachten sollen die Gottesdienstformen durch die Pflege des persönlichen Glaubens im Alltag ergänzen. Am besten, Sie probieren es aus. Wenn Sie jemanden ohne Internet kennen, der die Andachten gerne schriftlich haben möchte, sagen Sie uns Bescheid. Es findet sich ein Gemeindeglied, das die Andachten in den Briefkasten steckt.

Wir freuen uns auf eine neue Andachtszeit mit Ihnen.

"Leben aus der Fülle"
Die letzte Andacht in der Fastenzeit zum Mittwoch, 31. März 2021   Schauen    Lesen

6. Fastenwoche: "Gespür für das richtige Maß finden"
  • Video-Andacht zum Donnerstag, 25. März 2021   Schauen    Lesen
  • Audio-Andacht zum Freitag, 26. März 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Samstag, 27. März 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Montag, 29. März 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Dienstag, 30. März 2021   Hören   Lesen

 

5. Fastenwoche: "Dankbar sein im Kleinen"
  • Video-Andacht zum Donnerstag, 18. März 2021   Schauen    Lesen
  • Audio-Andacht zum Freitag, 19. März 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Samstag, 20. März 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Montag, 22. März 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Dienstag, 23. März 2021   Hören   Lesen

 

4. Fastenwoche: "Wahrhaftig leben"
  • Video-Andacht zum Donnerstag, 11. März 2021   Schauen    Lesen
  • Audio-Andacht zum Freitag, 12. März 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Samstag, 13. März 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Montag, 15. März 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Dienstag, 16. März 2021   Hören   Lesen

 

3. Fastenwoche: "Aufgeschlossen sein - merken was vor sich geht"
  • Video-Andacht zum Donnerstag, 4. März 2021   Schauen    Lesen
  • Audio-Andacht zum Freitag, 5. März 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Samstag, 6. März 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Montag, 8. März 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Dienstag, 9. März 2021   Hören   Lesen
     

 

2. Fastenwoche: "Die Rhythmen des Lebens"
  • Video-Andacht zum Donnerstag, 25. Februar 2021   Schauen    Lesen
  • Audio-Andacht zum Freitag, 26. Februar 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Samstag, 27. Februar 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Montag, 1. März 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Dienstag, 2. März 2021   Hören   Lesen

 

1. Fastenwoche: "Wofür hab ich Zeit?"
  • Video-Andacht zum Donnerstag, 18. Februar 2021    Schauen   Lesen
  • Audio-Andacht zum Freitag, 19. Februar 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Samstag, 20. Februar 2021    Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Montag, 22. Februar 2021   Hören   Lesen
  • Audio-Andacht zum Dienstag, 23. Februar 2021   Hören   Lesen

 

 

Ökumenische Passionsandachten in der Apostelkirche

Unter dem Motto „Holz auf Jesus Schultern“ laden wir ein zu den ökumenischen Passionsandachten der Gemeinden Martin-Luther und „Zu den Hl.  Aposteln“,
jeweils mittwochs um 19.00 Uhr.
Beginn ist der 24.02., weitere Termine sind: 03.03., 10.03., 17.03. und 24.03.2021
Ort: Apostelkirche

Bitte tragen Sie eine FFP2-Maske

Selbstliebe - Als ich mich um mich selbst zu kümmern begann….

Sich liebevoll um sich selbst zu kümmern kommt bei vielen Menschen zu kurz. Vor allem wenn Sie sich lieber anderen Menschen zuwenden, als sich selbst.
Was hindert uns immer wieder daran, uns selbst zu lieben? Besonders dann, wenn es schwieriger wird im Leben. Wie können wir Pausen und Raum für uns schaffen? Uns selbst unsere Bedürfnisse erfüllen?
Diesen Fragen wollen wir am Themenabend am 11. März 2021 im großen Saal nachgehen und unsere Erfahrungen austauschen.
Denn es ist eine Lebenskunst nicht nur für andere Menschen ein Leuchtturm zu sein, sondern auch für sich selbst leuchten zu können.
Bitte melden Sie sich an HIER oder im Pfarramt an und erkunden Sie sich vorher über die Homepage, ob der Abend wegen Corona stattfinden kann.
Sie sind herzlich eingeladen. Ansprechpartner Werner Göllner und Christina Malter-Krause

Donnerstag, 11. März - 19.30 Uhr, Gemeindezentrum

 

Laufen und Loben - jeden Donnerstag

LAUFEN und LOBEN
Eine kleine Gottesdienstform
Komm dazu!
Am Donnerstag um 15.30 Uhr treffen wir uns am Brunnen der Martin-Luther-Kirche.
Wir wecken unsere Sinne,
hören einen biblischen Text
und machen uns dann mit einem Impuls auf den Weg.
Ob spazieren, walken oder joggen, jeder läuft für sich in seinem Tempo seinen eigenen Weg.
Im Laufen nimm dir Zeit! Nimm Verbindung auf zu dir und zu Gottes Schöpfung. Beginne zu beten und zu loben! Lass dich überraschen, wohin Gott dich führt.
Nach 40 Minuten treffen sich alle wieder am Brunnen zu einem kurzen Austausch und Segen.

Weitere Infos und Rückfragen bei Pfarrerin Christine Seitzinger, Tel 09131 9079647

Weiter Informationen zum Ablauf, Lieder, Texte, etc. finden Sie HIER

Gottesdienste und Andachten der Weihnachtszeit

  • Einen Gottesdienst zum Jahreswechsel 2020/2021 mit dem Thema "Zwischen den Jahren und Zeiten" können Sie HIER anschauen.
  • Die Andachten für die Advents- und Weihnachtstage sind HIER
  • Die Christmette musste wegen der Ausgangssperre entfallen, dafür finden Sie HIER die Präsentation der Christmette, für die man Lautsprecher und einen Internetzugang benötigt.
    Eine Textdatei kann in aller Ruhe heruntergeladen, offline gelesen oder auch (z.B. für andere ohne Internetzugang) ausgedruckt werden. Sie enthält alle gesprochenen Worte in Textform zum selber oder Vorlesen - HIER
  • Den Online-Weihnachtsgottesdienst-Film der Konfirmand:innen finden Sie HIER
  • 27.12.:  es gibt einen online-Gottesdienst unter dem Thema „Menschenkind Jesus. – Menschenskind, Jesus!“
    An diesem Gottesdienst in Lese- und Hörfassung zu drei Kindheits- und Jugend-Stationen wirken viele Gemeindeglieder in inhaltlicher und musikalischer Gestaltung mit
    HIER die Version zun Hören
    HIER die Version zum Lesen

---

Kinder-Podcast

Das Kinder-Kirchen-Team (aus Kigo, Kirchenforscher und Kleine-Leute) erstellt einmal pro Woche einen Kinder-Podcast mit Erzählbibelgeschichten, Lied & Gebet. Im Januar beginnt die Geschichte von Josef.
 

"Feuerabend" online

Eine heiße Geschichte mit Verrat, Betrug, Intrige, Flucht, Strafe und Versöhnung. Wie im richtigen Leben geht’s zu in der biblischen Erzählung von Jakob (1. Mose 25-35).
Gott ist dabei und macht den Schurken Jakob zum Stammvater des erwählten Volkes Israel. Erleben Sie spannend und lebensnah mit Pfr. Barth, was die ältesten Geschichten der Bibel uns heute sagen.

Wegen der Infektionsgefahr wärmen wir uns am biblischen Feuer von zu Hause aus. Machen Sie sich’s gemütlich und loggen sich kurz vor 19 Uhr ein bei:
www.zoom.us ins Meeting mit der ID 936 4946 5454 und dem Kennwort: Jakob
Sie finden diesen Link auch HIER
Weitere Einwahlhilfen HIER

Donnerstag, 4. Februar, 19 Uhr - online

 

Weihnachtsgottesdienst als besinnliche Wanderung

Fenster Corrymeela

Weihnachten feiern wir auch in diesem Jahr - aber vielleicht anders als sonst. Für alle, die sich den räumlichen Beschränkungen in unseren Kirchen oder der Nähe in großen Gruppen nicht aussetzen wollen, bieten wir mit diesem Weihnachtsgottesdienst „to go“ ein Alternativangebot.

Die Idee: Sie gehen alleine oder bilden mit Familie, Freunden, Nachbarn eine Kleingruppe und planen eine Wanderung von etwa einer Stunde durch die Natur. Die Strecke legen Sie selbst vorher fest. Auf dieser Strecke gibt es 5 besinnliche Stationen, zu deren Inhalt wir in einem Impulspapier Vorschläge machen.

 

In einem Umschlag finden Sie Lieder, Texte und eine kleine Anleitung.  
Sie entscheiden selbst, wann, wo und mit wem Sie sich auf den Weg machen.
Diese Umschläge liegen ab sofort im Vorraum der Martin-Luther-Kirche und vor der Christuskirche bereit.

Spenden für "Brot für die Welt"

Brot für die Welt - Logo

 

 

Aufgrund einer Panne gibt es im Gemeindebrief keinen Überweisungsträger für „Brot für die Welt“.

Wir bitten Sie, Ihre Spende auf das Gemeindekonto zu überweisen – siehe auch Rückseite Gemeindebrief:
DE10 7635 0000 0043 0005 00
Zweck: Brot für die Welt

 

Oder Sie nutzen nebenstehenden QR-Code für eine Überweisung.

Herzlichen Dank!

 

Seiten

Feed der Startseite abonnieren