Info Corona-Virus

Corona

(update 23.3.2020, 12 Uhr)

Die Corona-Pandemie verändert das Leben, auch in der Kirchengemeinde.
Gott ist ja doch unter uns, und wir heißen nach seinem Namen (Jer 14,9) – auch wenn wir derzeit keine Gottesdienste feiern.
In der Martin-Luther-Kirche und in der Christuskirche finden derzeit keine Versammlungen statt – auch keine Konfirmation in Dechsendorf und kein Osterfest.

 

  • Die Martin-Luther-Kirche steht täglich von 9-18 Uhr offen. Hier können Sie Ruhe finden, beten oder eine Kerze anzünden. Gelegentlich proben die Organisten, dann werden Sie auch von Musik begleitet.
     
  • Die Glocke ruft täglich um 12 und 18 Uhr zum Gebet. Halten Sie inne – zu Hause oder auf dem Weg. Danken Sie Gott oder bitten ihn, klagen oder loben Sie für das, was Ihnen wichtig ist im eigenen Leben und auch für andere Menschen.
     
  • Das Pfarrbüro ist weiterhin zu den üblichen Öffnungszeiten besetzt, aber für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.
    Bitte melden Sie ihre Anliegen telefonisch oder per Mail an (09131 – 45 192; pfarramt.mlk-er@elkb.de).
     
  • Pfarrer Dr. Göllner bietet derzeit vermehrt telefonische Seelsorge an (09131 -940 2720).
    Über das Bereitschaftshandy 0151 423 796 19 erreichen Sie auch am Wochenende und an Feiertagen einen Seelsorger oder eine Seelsorgerin.

Weitere Angebote der Gemeinde finden Sie im Folgenden hier auf der Homepage.

Gott ist treu, er hilft und rettet!
Bleiben Sie behütet,
Ihr Pfarrer Dr. Gunther Barth.

Gottesdienste und Andachten
Telefon-Seelsorge mit Pfr. Göllner

Ostern mit Kindern - mitohne Kirche
Einkaufen - wir helfen
Kirche digital
Licht der Hoffnung

Allein sein - Ein Interview mit Emma Marr