Ostern mit Kindern - mitohne Kirche

Liebe Mamas und Papas,    
In diesem Jahr ist die Zeit vor Ostern anders …
Manche Sorgen gehen mir durch den Kopf: Wird es allen gut gehen? Werden alle unsere Liebsten gesund bleiben? Wie lange wird das alles dauern? Wie geht es beruflich und finanziell weiter?
Das bekommen auch unsere Kinder mit, selbst wenn wir versuchen, all das von ihnen fernzuhalten.
Für die nächsten Wochen möchte ich Ihnen einen Bibelspruch mitgeben:
„Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.“ (2Tim 1,7)
Das wünsche ich euch: Dass ihr euch nicht gefangen fühlt in Angst und Sorge, sondern dass Gott euch die Kraft schenkt, miteinander dieser unruhigen Zeiten zu überstehen. Dass Gott euch die Liebe spüren lässt, die uns mit Menschen verbindet, die wir gerade nicht persönlich treffen können. Und dass Gottes Geist uns allen die Besonnenheit gibt, für uns und unsere Familien gute und richtige Entscheidungen zu treffen.

Wir haben ein paar Seiten zusammengestellt mit Geschichten und Ideen, um die Zeit bis Ostern mit Kindern zu gestalten HIER  HIER und HIER
Links zu digitaler Kirche mit Kindern, Links für Jugendliche und junge Erwachsene - und auch allgemeine Bastel-/Beschäftigungstipps - finden Sie (immer wieder aktualisiert) HIER

Kindergottesdienste im Livestream - die Deutschlandpremiere findet schon am Sonntag, den 22. März statt und zwar hier: kinderkirche-wuerttemberg.de

HIER ein Vorschlag, wie Sie die Osterwoche (Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag, Karsamstag und Ostersonntag) mit und ohne Kinder zu Hause feiern können.

Wenn Sie noch weitere Tipps haben, schicken Sie diese bitte an pfarramt.mlk-er@elkb.de – wir ergänzen dann die Liste.
Ich wünsche allen viele schöne gemeinsame Momente. Gottes Segen und bleibt gesund!
Pfarrerin Christine Seitzinger